Ben Howard – Keep Your Head Up


So viele fast schon atemberaubende Momente gib es in diesem Video, dass ich einfach nicht anders kann, als es als „Bewegtbildharmonie“ zu bezeichnen und hier mit euch zu teilen.

Immer wieder sind Seifenblasen im Video zu sehen und immer wieder fasziniert mich, was sich darin alles ausdrückt: Frieden, Ausgeglichenheit, Unbeschwertheit, Ruhe, Farbenfreude, Schönheit und Spaß.

Ein so einfaches Szenario, so unglaublich schön eingefangen. In diesem Sinne:

Oh yeah, keep your head up, keep your heart strong.
No, no, no, no, keep your mind set, keep your hair long.
Oh my, my darlin‘, keep your head up, keep your heart strong.
Na, oh, no, no, keep your mind set in your ways.
Keep your heart strong.

Advertisements

2 Gedanken zu „Ben Howard – Keep Your Head Up

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s