Blicke aus dem Seelenhafen 28


Diesmal ein Ausblick von Nicole Endres, zu dem mir spontan zwei Lieder und bestimmte Textzeilen daraus eingefallen sind, die ich entsprechend unter dem Foto zitiert habe.

(c) Nicole Endres

Unterwegs mit den Toten auf dem Rücksitz und

mit deinen Narben, alten Platten, deiner Hoffnung, diesem T-Shirt, am anderen Ende der Welt

im Auto:

Alle sind stumm bis auf das Radio
und auf der Gegenfahrbahn
Lichter die aus dem Dunkeln sich verirren
Es geht mir gut, es geht mir sehr, sehr gut
wohin auch immer wir fahren
jeder Meter bringt uns weiter weg
und führt uns näher ran
an all die Dinge die wir nie begreifen werden…
solange die Räder rollen stehen meine kleinen Teufel still
halte bitte nicht an, bitte noch nicht

aus unseren schäbigen, alten Boxen strömen die Lieder
aus vielen, vielen, vielen Jahren direkt in unsere Herzen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s