On Every Stage with dIRE sTRATS

Die wohl beste und bekannteste Tributeband der Dire Straits – die dIRE sTRATS aus Bremerhaven – veröffentlichen nach zwei DVDs und einer Doppel CD nun auch ihr zweites Live Album: „On Every Stage“.

2 CDs – 2 Konzerte. Aufgenommen in Isernhagen und Fulda 2011. Mit insgesamt 150 Minuten Spielzeit. Set 1 mit Songs die einen Hauch schneller, lauter, rockiger sind. Set 2 in meinen Augen das eher ruhigere. Neben den Live-Aufnahmen gibt es noch 2 Songs aus dem Proberaum und 2 Songs vom Mischpult als Bonus dazu.

Der Grund für dieses Doppel Album: Man will damit die Entwicklung der Band, sowie die Umbesetzung an den Tasten festhalten. Das erste Konzert ist mit Ersatzmann Ralf Heinlein am Keyboard aufgenommen und bei der Aufnahme des zweiten Konzertes ist das neue und feste Mitglied Tobi Blattmann dabei.

Doch nicht nur die klassische Bandbesetzung findet sich auf der Bühne, sondern mit dabei sind außerdem Pedal-Steel, Saxophon und Querflöte, sodass man nicht nur zu fünft, sondern zu siebt auf der Bühne steht:

Danke, an die dIRE sTRATS / Peter Spencer für das Rezensionsexemplar.

Hier soll es einen kleinen Einblick in beide CDs / Konzerte geben. Weiterlesen

Blicke aus dem Seelenhafen 34

Bild am besten im original Format anschauen (klick aufs Bild)

Ich mag die vielen verschiedenen Farben und Lichter, die in diesem Bild stecken….

Die Kathedrale von Pisa mit Glockenturm in Pisa, Italien (© Jean-Pierre Lescourret/Corbis)

Quelle: http://www.wallpaperdownloader.com/bing-wallpaper/images/name/TowerofPisa_20120917

Live: The Swell Season – NPR Music Tiny Desk Concert

Ein kleines, sehr feines, akustisches Konzert (Tiny Desk) aus dem Jahr 2009 mit The Swell Season (Glen Hansard & Marketa Irglova)

Set list:

1. Maybe I was born to hold you in these arms.

2. Low rising.

3. Fantasy man.

4. Paper cup.

5. Feeling the pull.

6. Back broke.

Encore:

7. When your minds made up.

Leslie Clio – I Told You So

Sowohl Bewegtbildharmonie, als auch Melodie und Text im Einklang.

Ein schönes Video – mal wieder von Baris Aladag.

Ich liebe dieses nüchterne, kalte, fast schon strenge in der Atmosphäre und den Farben. Die Einzige wärme steckt im Spiel mit dem Licht. Ein wunderschöner Kontrast:

Ein kleines Making Of gibt es ebenfalls:

Das Debüt Album von Leslie Clio wird am 11. Januar 2013 08. Februar 2013 erscheinen und „Gladys“ heißen.

Live: Husum Harbour Akustik Session – The Cabinet (Tim Neuhaus und Florian Holoubek)

Ein kleines, feines akustisches Konzert – Husum, Speicher, 9 Uhr am Morgen, mit vielen derzeit noch unveröffentlichten Songs und tollen Soli-Momenten. Hier die Setlist:

1. Poor Purist

2. Song To Dissappear

3. That´s What Angels Can Do (by The Wood Brothers)

4. Overgrown

5. Playing Bill´s drums (WITH DRUMSOLOS)

6. Captured

7. Wonderful Turn