Live: The Dresden Soul Symphony – It’s a Man’s Man’s Man’s World

Eine soulig-symphonische Version des James Brown Songs mit Joy Denalane, Bilal, Tweet und Dwele, sowie dem MDR Symphonieorchester:

Werbeanzeigen

Soul-Seeking-Music

Was passt besser in den Seelenhafen als Soul-Seeking-Music? So bezeichnet Y’akoto die Musik auf ihrem Debüt Album „Babyblues“.

Jennifer Ya Aktoto Kieck ist in Hamburg geboren. Ihr Vater ist Ghanaer und ihre Mutter Hanseatin, weshalb Y’aktoto sowohl in Hamburg als auch in Ghana aufgewachsen ist und sich als Afro-Hanseatin bezeichnet und bereits sehr viele Ecken dieser Welt gesehen hat. Und genau diese Erfahrungen, die auf all den Reisen gesammelt hat, spürt man über das gesamte Album hinweg in Musik und Text auf eben diese afro-hanseatische Art und Weise. Weiterlesen